calendarclockdisplayeurCOINTREAU-Whitestatsuservideo-camera
Direkt zum Inhalt
nico de soto talk cointreau nico de soto talk cointreau

Lerne Nico de Soto kennen

Das Glück hat seinen Botschafter in der Welt der Barkeeper gefunden. Und er ist zufällig Franzose, genau wie Cointreau. Aber das ist noch nicht alles. Nico de Soto hat auch ein bisschen Australien, London und New York in sich. Man könnte sagen, er ist kosmopolitisch, sowohl im Herzen als auch im Glas.

DIE COCKTAIL SZENE

nico de soto talk cointreau

DIE COCKTAIL SZENE

Nico de Soto ist ein Mixologe ohne Grenzen. Er hat keine Grenzen, weder geografische noch mixologische. Nico hat allerdings ein paar Kernüberzeugungen:

  • Dass man durch Reisen auf den Geschmack von etwas Neuem kommt.
  • Dass er durch die Eröffnung neuer Lokale auf der ganzen Welt den französischen Touch in jede größere Cocktail-Stadt bringen kann.
  • Dass er darauf aus ist, seine Spuren in den Köpfen, in den Gläsern und bei internationalen Wettbewerben zu hinterlassen. Es ist keine Überraschung, dass er 2014 von Cocktail Spirits zum besten Barkeeper in Frankreich gekürt wurde.

DER DURST NACH GLÜCK"

cocktail nico de soto cointreau

DER DURST NACH GLÜCK"

Wir haben es geschafft, ihn zwischen zwei Langstreckenflügen für ein Cocktailgespräch in seiner Pariser Bar Danico zu erwischen. Eingebettet in eines der angesagtesten Restaurants im hippen 3. Pariser Arrondissement, innerhalb der epischen Galerie Vivienne, ist Danico der Inbegriff einer Pariser Bar.. ein raffiniertes Ambiente, ein dezentes, künstlerisches Dekor und eine aufgeklärte Speisekarte.

Ungefiltert nippte Nico an seiner neuesten Kreation, einer Variante des klassischen El Presidente mit Pandan und Cointreau, und verriet uns sein Rezept mit dem Titel El Presidente's Got Banana für eine pulsierende internationale Cocktail-Szene: unstillbare Neugier, zufällige Begegnungen, überall, immer.

Einen Margarita mit malaysischen Zitronengras-Ameisen toppen? Das ist Nico. Bacon zu verwenden, um einen Bitter zu kreieren, der an amerikanische Frühstücke erinnert? Das ist wieder er. Der Signature-Cocktail 1000 Punches? Immer noch er! Und er hat das alles gemacht, ohne seine Persönlichkeit, seine Grundlagen und seine Referenzen zu vernachlässigen. Beeindruckend!

SEINE COCKTAIL REISE

cinemagraph nico de soto

SEINE COCKTAIL REISE

Nico de Sotos Cocktailreise begann, als er aus einer Laune heraus nach Sydney zog, in der Hoffnung, seiner Routine zu entkommen. Die frische und lebendige Barszene Australiens war sein Ausgangspunkt. Hinter den Bars von Sydney, Brisbane und Canberra, in dieser lebendigen Mischung aus Begegnungen und Kulturen, hat Nico Erfüllung und absolute kreative Freiheit gefunden.

Einfach und bescheiden hat er in der australischen Cocktailszene die Grundlagen der Mixologie gelernt. "Cointreau war schon immer da. Ich kann mich nicht an meine erste Begegnung mit ihm erinnern.. er ist wie ein treuer Partner, dessen Geschichte ich entdeckte während ich lernte, wie ich meinen ersten Cosmopolitan oder Brandy Crusta zubereitete."

Cointreau war schon immer da. Ich kann mich nicht an meine erste Begegnung mit ihm erinnern... er ist wie ein treuer Partner, dessen Geschichte ich entdeckte, als ich lernte, wie ich meinen ersten Cosmopolitan zubereitete.

Nico de Sotos Cocktailreise begann, als er aus einer Laune heraus nach Sydney zog, in der Hoffnung, seiner Routine zu entkommen. Die frische und lebendige Barszene Australiens war sein Ausgangspunkt. Hinter den Bars von Sydney, Brisbane und Canberra, in dieser lebendigen Mischung aus Begegnungen und Kulturen, hat Nico Erfüllung und absolute kreative Freiheit gefunden.

Einfach und bescheiden hat er in der australischen Cocktailszene die Grundlagen der Mixologie gelernt. "Cointreau war schon immer da. Ich kann mich nicht an meine erste Begegnung mit ihm erinnern.. er ist wie ein treuer Partner, dessen Geschichte ich entdeckte während ich lernte, wie ich meinen ersten Cosmopolitan oder Brandy Crusta zubereitete."

HOLE DIR DIE INSPIRATION BEI DEN BESTEN

HOLE DIR DIE INSPIRATION BEI DEN BESTEN

HOLE DIR DIE INSPIRATION BEI DEN BESTEN

Man könnte meinen, dass Nico de Soto vor lauter Reisen und Inspirationsquellen die Klassiker vergessen würde. Aber tatsächlich sind die Mixology-Basics wie Meilensteine, oder Leuchttürme in internationalen Gewässern, wenn man so will. "Cointreau ist ein Muss in jeder Bar. Wir schneidern und verarbeiten ihn einfach anders, um die unterschiedlichen Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen."
In seiner Danico-Bar in Paris oder im Mace in New York mögen die Geschmacksprofile gleich bleiben, aber die Präsentation muss komplett angepasst werden. Provokante Cocktail-Namen wählen, um französische Gäste zu locken? Ja! Aber in den USA ist der Ansatz genau das Gegenteil: Man muss die Zutaten ins Rampenlicht stellen, um die Neugierde zu wecken.

Seit fast 15 Jahren treibt den Unruhestifter der Cocktailszene eine fast frenetische Reiselust an. Er hat alle 100 besten Bars der Welt ausprobiert. Und er hat sich massiv in die Bar Operation Dagger in Singapur verknallt, in ihre hypnotische Glasdecke und natürlich in ihre stilvollen und avantgardistischen Cocktails. Unermüdlich ist er nun auf der Suche nach den 100 besten Restaurants der Welt.

Niemals aufhören zu erforschen. Das ist das Mantra. Und vielleicht liegt genau darin das Geheimnis von Nico de Soto... immer mit Entschlossenheit und einem starken Glauben an den Zufall ins Unbekannte vorzustoßen. Es sei denn, es ist Schicksal..?